DIE INSEL KEA

Aus nächster Nähe von Athen und dem „Eleftherios Venizelos“ Flughafen, schlichte und einfache, geschmackvolle und menschenwürdige, Kea kombiniert den Charme des Unerforschten und das Feingefühl des Aristokratischen. Ein zeitloser und aktueller Ort, wo die Gegenwart und die moderne Tourismusinfrastukturen mit der Geschichte und der Tradition der Ägäisch sich treffen. Mit kristallklaren Wassern, Spitzen – Stränden, idyllischen Sonnenuntergängen, malerischen Siedlungen, antiken Pfaden, „Tzia“ (der zweite Name der Insel Kea) wartet, dass Sie ihre unverdeckte Schönheit und ihre versteckte Geheimnisse erforschen.

Koundouros, bis vor wenigen Jahren heimliches Paradies und offenes Geheimnis seiner fanatischen Freunde, ist heute ein bekanntes Reiseziel und geliebter Ankerplatz von kleinen und großen Schiffen. Aus Stein gebaute Windmühlen, kleine Kirchen auf dem Land, aufeinander folgende sandige Buchten. Ein besonderer Ort, kosmopolitisch, nobel.

PHOTO GALLERY